9. Tag

Startseite  » Schulleben  » Fahrten  » Oberstufe  » Norderney  » 2008  » Norderney-Tagebuch  » 9. Tag

GSN @ Norderney 2008

9. Tag: Dienstag, 19.08.2008

Vom Hausstrand gingen wir los zur weißen Düne. Die Wanderung beginnt.
Manchen Schülern war der Unterricht zu früh. Deswegen waren sie noch halb am Schlafen als es losging.

Kurz darauf hatten sich aber alle wieder unter Kontrolle und folgten gespannt dem Unterricht

Alle arbeiteten mit denn alle wollten lernen, wie man besser lernt.

Das Team beim Erstellen des Fotoromans.

Herr Dr. Funcke beim Erstellen eines Kopfkissens. In der Sporthalle war Tischtennis eine der beliebtesten Sportarten
Aber auch Fußball wurde häufig gespielt. Ebenso Volleyball, was aber eigentlich mehr am Strand gespielt wurde.

Es spielten nicht nur Jungen Tischtennis oder Fußball; auch die Mädchen spielten mit.

Autogenes Training - eines der beliebtesten Abendprogramme.
Es war( für die glücklichen Schüler, die mitmachen durften ) die pure Entspannung.

 

Am strand wurde meistens Volleyball gespielt. Fußball war mehr der Hallensport.
Ein Treffen an der Strandpromenade. Das sind die Projektlisten.

Es gab auch Junge-Mädchen Duelle!

Herr Amatulli beim Singstarspielen

Harry Potter 3 war einer der Filme die man sich ansehen konnte

Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do

Montag, 18.08.2008

Mittwoch, 20.08.2008


Das Norderney-Online-Team

zurück zur Startseite

 

Styled with Metro UI CSS