6. Tag

Startseite  » Schulleben  » Fahrten  » Oberstufe  » Norderney  » 2008  » Norderney-Tagebuch  » 6. Tag

GSN @ Norderney 2008

Tag 6: Samstag, 16.08.2008


Der Samstag begann wie immer mit dem sehr lautem Gesang einiger Schülerinnen und Lehrer, dann folgte der Frühsport.
Daran schloss sich wie immer das Frühstück an, zu dem die Einen mehr und die Anderen weniger müde erschienen (Das lag in diesem Fall an der Nachtwanderung, die wir von Freitag auf Samstag unternommen haben!!)
Nach der Freizeit, die wir jeden Tag genießen und uns wie immer Fahrräder ausleihen durften, gingen wir dann gemeinsam an den Strand, um an der Strandolympiade teilzunehmen. die einige Schüler und Schülerinnen unter der Leitung von Herrn Kolk vorbereitet hatten. Vorher jedoch wurden Fotos von jeder Klasse geschossen und natürlich auch einige, die uns als ganze Stufe zeigen. Am Anfang waren vor allem die eher nicht so sportlich begabten Schüler/innen nicht so begeistert, aber die Vorurteile erweisen sich aber  als unbegründet, als wir die einzelnen Stationen kennen lernten, denn diese waren eher auf Spaß als auf Sportlichkeit ausgelegt .
Am Abend gingen viele "Norderneyfahrt"-Teilnehmer an den Strand oder fuhren in die Stadt. Am Abend stand das übliche Freizeitprogramm auf der Tageordnung (Strand, Singstar, Gesellschaftsspiele, DVDs etc.). Auch eine Fahrradtour fand mit einigen unermüdlichen Teilnehmern statt, die durch einen wunderschönen Sonnenuntergang und das obligatorische ;-) Eis belohnt wurden.

 


Beachvolleyball bei bestem Wetter
 

In der Sonne konnte man es einfach gut aushalten.
 

Kartenspielen und ...
 

 ... einfach entspannen und genießen...
 

... auch zu zweit ...
 

Die Strandolympiade -
Das Schülerteam hatte sich sehr viel Arbeit gemacht.
 

Doch vorab die Klassenfotos:
Die 10 b mit Herrn Kolk
 

Die 10c mit Frau Nicolin-Sroka
 

Die 10d mit Frau Conredel
 

Die 10e mit Frau Suwelack
 

Und zu guter Letzt: die gesamte Jahrgangsstufe:
 

Das GSN auf Norderney - weithin sichtbar
 

Die Stationen der Strand-Olympiade:
Dart mit Frisbee-Scheiben am Strand
 

Sandfiguren bauen

 

Staffel-"hüpfen"
 

Staffel-"radschlagen"
 

Eine Meerjungfrau ist der Nordsee entstiegen.
 

Auch eine Schildkröte ist mit viel Liebe
zum Detail modelliert worden.
 

Ausgefallene Ideen beim Befüllen einer Flasche mit Meerwasser
 

Das "Transportmedium" war frei wählbar.
 

Am Abend wieder eine Radtour:
 

Entlang der Promenade in die Stadt und zurück,
natürlich auch zur Eisdiele ...
 
   
Abendstimmung am Strand: Wieder ein phantastischer Sonnenuntergang!
Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do

 

Freitag, 15.08.2008

Sonntag, 17.08.2008


Das Norderney-Online-Team
 

zurück zur Startseite

Styled with Metro UI CSS