Fotografie

Startseite  » Schulleben  » Fahrten  » Oberstufe  » Norderney  » 2008  » Projekte auf Norderney  » Fotografie

 

Fotografie



Ein weiteres Projekt war die Fotografie bei Herrn Mikolajczak. Dort haben wir gelernt mit unseren Kameras umzugehen. Er hat uns gezeigt, wie man durch bestimmte manuelle Einstellungen besondere Effekte erzielen kann.
Fast jeden Abend waren wir am Strand und durften sofort die verschiedenen Funktionen unserer Kameras ausprobieren.
Wir haben zum Beispiel besprochen wie Portraits am Besten wirken und aussehen. Leider haben wir davon keine Fotos mehr, weil die gestellten Portraits uns allen nicht sonderlich gut gefallen haben.

Eine besondere Funktion der Kamera ist der Nahaufnahme-Modus. Bei dieser Funktion war es möglich Bilder sehr genau und nah aufnehmen zu können.

 

 
     
   

Muschelbilder waren mitunter die beliebtesten Motive ... davon gab es dort ja aber auch massenhaft.

   
     
   

Auch an Land gespülte Krebse konnte man überall am Strand finden. Sie boten ebenfalls gute Motive.

   
     
   

Natürlich wurden auch viele Bilder von der Landschaft gemacht, fast immer abends, da die Farben wegen des Sonnenstandes am besten zur Geltung kamen.

   


Texte & Bilder: Lea Haubrich

Startseite

zurück

Styled with Metro UI CSS