GSN goes Ruhr

Startseite  » Schulleben  » Veranstaltungen  » GSN goes...  » GSN goes Ruhr

button
   
Gruppenbild

Nach langer, intensiver und aufwendiger Planung und Vorbereitung startete das GSN schließlich am frühen Morgen des 28.10.2010 mit 31 Bussen vom Landesgartenschauparkplatz aus in Richtung Ruhrgebiet. In mehreren Fahrten hatten Frau Meyer und Herr Ocken das Ruhrgebiet erkundet und Ziele für die ca.1600 Schüler, Lehrer und Eltern ausgearbeitet. Für jede Gruppe gab es einen genauen Zeitplan für den ganzen Tag, nach dem das jeweils vorab von der Planungsgruppe festgelegte Ziel angesteuert wurde, die dortige Führung etc. ablaufen und schließlich die Fahrt zur Veltins Arena stattfinden sollte. Ab ca. 12.30 Uhr trafen schließlich zeitversetzt die Busse der einzelnen Gruppen an der Veltins Arena in Gelsenkirchen Schalke ein. Mit einem Großaufgebot an Führern hatte die Museumsabteilung des FC Schalke 04 ebenfalls zeitversetzt für jede der 31 Gruppen eine interessante Führung organisiert. Besonders beeindruckt waren die Besucher von der Rasenwanne, die im Zeitlupentempo mehrere Stunden dauernd aus dem Stadion herausgefahren werden kann, um Platz für Großveranstaltungen zu schaffen, dem Cabriodach, dem Videowürfel und den Katakomben mit den Kabinen.

Abschließend sammelten sich alle 1600 Gäste aus Paderborn im Bereich der Blöcke T und U zu einem Abschlussfoto. Herr Gödde würdigte den Wandertag als eine besonders gelungene Veranstaltung, die sich bereits in eine Reihe von früheren Schulwandertagen wie z.B. zur Autostadt Wolfsburg oder etwa nach Bremen einreiht. In besonderer Weise dankte Herr Gödde den Organisatoren von Schalke 04 für die gelungene Organisation des "Großevents" "auf Schalke" sowie den Organisatoren Frau Meyer und Herrn Ocken auf Seiten des GSN.

Pünktlich um 16 Uhr starteten schließlich alle Busse nacheinander zur Rückfahrt nach Paderborn, wo sie ebenso pünktlich fast auf die Minute um 17.45 Uhr nach einem erlebnisreichen Tag wieder zu Hause eintrafen.

   
button

Schuljahr 2010/2011

Styled with Metro UI CSS