Knigge-Kurs als „Bestes Projekt 2015“ prämiert

Startseite  » Lernen  » Fächer  » Rechtskunde  » Knigge-Kurs 2015 prämiert

Ein Schuljahr mit Schulprogrammschwerpunkt Höflichkeit/gutes Benehmen neigt sich erfolgreich dem Ende. Jedes Jahr kurz vor den Sommerferien prämiert die WESTFÄLISCHE PROVINZIAL das „beste Projekt gegen Vandalismus“ in NRW. Diese Auszeichnung, verbunden mit einem Geldgewinn von 1000,– Euro, konnte sich in diesem Jahr das GSN mit seinem Projekt „Der kleine Knigge-Kurs“ sichern.

Besonders überzeugte die Jury die kreative Idee hinter dem Projekt, bei dem unsere Schüler selbst die Initiative für ein Schulklima gegenseitiger Achtung und Wertschätzung ergreifen und ihre Mitschüler über Regeln im Miteinander aufklären. Weiterhin sah die Jury im Knigge-Projekt einen wichtigen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung unserer Schüler, die hier eben nicht nur Wissen aus vielen Fächern, sondern auch lebensnahe soziale Kompetenzen erwerben.

Über die Auszeichnung freuen sich besonders die Rechtskundekurse der Jahrgangsstufe 10 unter Leitung von Frau Kamp, die ihrerseits schon vor ein paar Monaten als Siegerklasse des Knigge-Wettbewerbs am GSN die 5g ernannt haben. Glückwunsch an alle Beteiligten!

Styled with Metro UI CSS